Therapeuten 

Q-Zirkel

Der SVTPT bietet je einen Q-Zirkel "Kleintiere" und "Gross-und Kleintiere gemischt" für Frischdiplomierte und alle interessierten Aktivmitglieder an. Der Zirkel "Kleintiere" leitet Marco Mouwen und den gemischten Zirkel, der online angeboten wird, Suzanne Burtscher und Brigitte Stebler. Sie finden jeweils an 5 - 7 Abenden pro Jahr statt und dienen dem Erfahrungsaustausch unter den Tierphysiotherapeutinnen. Der Besuch wird als obligatorische Weiterbildung vom SVTPT und Physioswiss angerechnet. 6 Stunden werden als einen Tag WB angerechnet.

Neu:

Q-Zirkel spezifisch für Experten der HFP: Workshop Netzwerk Körper – welche Pfade führen im Körper wohin?
Vernetzung der verschiedenen Körpersystem; Segmentale Innervation; Embryonale Entwicklung: Was entsteht aus welchem Keimblatt (ventrale und dorsale Verschlusslinie); Vegetatives Nervensystem (craniocaudales und thorakolumbales System); Fasziensystem / CS System; Gefässsystem

Dieser Zirkel / Weiterbildung wird als Teams-Videokonferenz durchgeführt.

November

Q-Zirkel
3. November 2022 um 19:30 – 21:00
Teams-Videokonferenz

Tierphysiotherapie Gross- / Kleintiere

Teilnehmer stellen Fallbeispiele vor, die miteinander fachlich analysiert und diskutiert werden. Interaktiver Austausch / Diskussion von fachlichen Neuigkeiten.